Sie haben vielleicht gehört, dass torische Kontaktlinsen Kontaktlinsen für Astigmatismus sind; aber was sind sie, und wie können sie helfen? Wir erklären, wie man Kontaktlinsen einsetzt und wie sie funktionieren, sowie, was Sie bedenken sollten, wenn Sie glauben, dass Sie sie benötigen.

Was sind torische Kontaktlinsen?

Eine torische Kontaktlinse ist eine Kontaktlinse, die auf eine bestimmte Weise geformt ist. Standard-Kontaktlinsen haben eine runde Oberfläche: Stellen Sie sich eine Scheibe von der Seite eines Wasserballs vor.

Ein Torus dagegen ist eine geometrische Form, die wie ein Donut aussieht. Eine torische Linse ist wie eine Scheibe von der Seite dieses Donuts geformt.

Die Form torischer Kontaktlinsen schafft verschiedene Brechungs- oder Fokussierungsstärken in den vertikalen und horizontalen Richtungen. Die Brechungsstärke steigert oder reduziert sich allmählich, wenn man sich auf der Linse bewegt.

Kontaktlinsen für Astigmatismus

Torische Kontaktlinsen korrigieren Astigmatismusfehler, die aufgrund einer abweichenden Krümmung der Hornhaut oder Linse in Ihrem Auge entstehen (bezeichnet als regulärer Astigmatismus, Hornhautastigmatismus oder lentikulärer Astigmatismus).

In diesen Fällen ist die Hornhaut oder Linse gekrümmt, sodass die Brechung Ihres Auges in der vertikalen und horizontalen Ebene unterschiedlich ist. Das verursacht verschwommenes Sehen und Schwierigkeiten beim Erkennen feiner Details. Manchmal scheinen vertikale Linien zu kippen.

Die Fähigkeit torischer Kontaktlinsen, verschiedene Brechungs- oder Fokussierungsstärken in den vertikalen und horizontalen Richtungen zu schaffen, geht diese spezielle Besonderheit an, die den Astigmatismus verursacht.

Die Auswahl torischer Kontaktlinsen

Torische Kontaktlinsen müssen wie alle Kontaktlinsen von Ihrem Kontaktlinsenspezialisten verschrieben werden, der die Linsen auswählen kann, die für Ihr Sehvermögen die Richtigen sind, und sie an Ihre Augen anpassen kann. Sprechen Sie mit Ihrem Kontaktlinsenspezialisten, wenn Sie denken, dass Sie Kontaktlinsen für Astigmatismus oder andere Sehschwächen brauchen.

In der Zwischenzeit sind hier einige wichtige Dinge, die Sie sich überlegen sollten:

Die Anpassung ist bei torischen Kontaktlinsen besonders wichtig

Da torische Kontaktlinsen eine bestimmte Orientierung haben, müssen sie richtig in Ihren Augen sitzen. Die Hersteller entwerfen torische Kontaktlinsen mit Merkmalen, die helfen, dass die Linsen an ihrem Ort bleiben, unter anderem:

  • Dünn-dicke Bereiche
  • Linsenverkürzung, bei der ein Stückchen vom unteren Ende der Linse abgeschnitten wird
  • Ballastverteilung, bei der die Linse ein wenig dicker oder schwerer ist

Das bedeutet, dass die Anpassung der Kontaktlinsen noch wichtiger als normalerweise ist. Torische Kontaktlinsen haben eine Mittelachse wie der Erdäquator, mit der Ihre Sicht klar bleibt. Wenn Ihre Linsen nicht gut passen und verrutschen, leidet darunter die Sehschärfe.

Verschiedene torische Kontaktlinsenarten

Torische Kontaktlinsen behandeln auch andere Sehschwächen; es gibt sie für alle Wechselrhythmen. Sie können torische Tageslinsen und andere torische Einweg-Kontaktlinsen bekommen – es gibt sogar farbige torische Kontaktlinsen.

Torische Kontaktlinsen gibt es außerdem sowohl aus weichem Linsenmaterial als auch aus formstabilem (rigid gas permeable, RGP) oder hartem Kontaktlinsenmaterial. RPG-Linsen können besser im Auge bleiben, aber sie benötigen auch eine längere Anpassungszeit und können trockener und empfindlicher sein. Weiche torische Kontaktlinsen sind komfortabler und einfacher zu handhaben, benötigen aber besondere Sorgfalt bei der Anpassung, damit sie auch im Auge bleiben.

Wie bei allen Kontaktlinsen sollten Sie mit Ihrem Optometristen darüber sprechen, Kontaktlinsen für Astigmatismus zu tragen. Er kann Ihnen helfen, die richtige Kompensation und Passform sowohl für Ihre Augen als auch Ihren Lebensstil zu finden.

Nichts in diesem Artikel ist als medizinische Beratung auszulegen, noch ist es als Ersatz für die Empfehlungen eines medizinischen Fachmannes gedacht. Wenn Sie konkrete Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Kontaktlinsenspezialisten.

Kategorien:Kontaktlinsenarten
weitere Produkte

Durchsuchen Sie unser Produktprogramm