Eine Sehschwäche, die durch eine unregelmäßig geformte Hornhaut entsteht (eher geformt wie ein Rugbyball statt wie ein Fussball), führt zu zwei Brennpunkten, verursacht die Abbildung von hellen Bildern an zwei unterschiedlichen Stellen im Auge, was wiederum zu einem unscharfen oder verzerrten Bild führt. Astigmatismus kann mittels torischer Linsen korrigiert werden.