Kinder müssen reif genug sein, um so mit Kontaktlinsen umzugehen, dass ihre Augen und ihr Sehvermögen gesund bleiben. Das Alter, in dem sie dazu bereit sind, wird je nach Kind unterschiedlich sein. Hier sind einige Überlegungen, die Ihnen zusätzlich zu einem Gespräch mit Ihrem Kontaktlinsenspezialisten helfen, zu entscheiden, ob Ihr Kind für Kontaktlinsen bereit ist.

Wichtige Fragen zu Kontaktlinsen für Kinder:

Ist Ihr Kind verantwortungsbewusst? Macht er seine Hausaufgaben ohne Aufforderung? Ist sie in der Lage, ihr Zimmer sauber und bewohnbar zu halten? Sind Sie sich sicher, dass das Haustier der Familie ohne Ihre Ermahnungen gefüttert werden würde? Ihr Kind muss die Verantwortung für die sorgfältige und regelmäßige Pflege seiner Kontaktlinsen übernehmen, um sie und seine Augen zu schützen.

Warum will Ihr Kind Kontaktlinsen?

Ist es ein funktionelles Problem, d. h. hat es Probleme beim Sehen? Oder geht es um das Aussehen? Wenn es das Letztere ist, sollten Sie vielleicht mit Ihrem Kind darüber reden, wie es ihm geht, und ob es in der Schule Gruppenzwang gibt. Lassen Sie sie darüber reden, warum sie Kontaktlinsen will.

Was denkt Ihr Optometrist?

Fragen Sie Ihren Optometristen nach Kontaktlinsen für Ihre Kinder auf Grundlage ihres Wissens über ihre aktuelle und vergangene Augengesundheit. Sie kann helfen, wichtige Vor- und Nachteile zu erläutern, und ihnen zu zeigen, wie man Kontaktlinsen einsetzt.

Vampirkontaktlinsen, farbige Kontaktlinsen und andere Effektkontaktlinsen

Wenn Ihr Kind rote oder blaue Kontaktlinsen möchte, um cool auszusehen, oder Halloween-Kontaktlinsen für ein Kostüm, gibt es mehrere Dinge, die Sie wissen sollten:

  • Wenn Sie Kontaktlinsen ohne ein Rezept und die Beratung Ihres Augenarztes oder Kontaktlinsenspezialisten besorgen, kann dies zu schweren Infektionen und Sehschwächen führen.
  • Dekorative Linsen und andere Kontaktlinsen, die nicht ordentlich angepasst sind, können Ihr normales Sehvermögen beeinträchtigen und Ihre Hornhaut verkratzen.

Fragen Sie Ihren Augenoptiker und vermeiden Sie billige Kontaktlinsen

Die Sehkraft Ihres Kindes ist kostbar. Auch wenn es vielleicht cool ist, wie der Lieblingszeichentrickcharakter oder ein Filmmonster auszusehen, sollten Sie mit Ihrem Kind die Vor- und Nachteile abwägen. Zu guter Letzt ist es das Wichtigste, mit Ihrem Optometristen zu sprechen, wenn es um Kontaktlinsen für Kinder geht.

Nichts in diesem Artikel ist als medizinische Beratung auszulegen, noch ist es als Ersatz für die Empfehlungen eines medizinischen Fachmannes gedacht. Wenn Sie konkrete Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Kontaktlinsenspezialisten.

weitere Produkte

Durchsuchen Sie unser Produktprogramm