Augentrockenheit ist eine häufige Beschwerde von Kontaktlinsenträgern, insbesondere bei Patienten mit Alterssichtigkeit, deren Augen im höheren Alter oft trockener werden.

CooperVision-Kontaktlinsen sind die einzigen Linsen, die mit einem einzigartigen Verfahren namens PC Technology hergestellt werden, das Wasser anzieht und dafür sorgt, dass die Linsen den ganzen Tag über frisch und hydratisiert bleiben. Indem sie der Linse ermöglicht, Hydrogenverbindungen mit Wasser einzugehen, veranlasst diese Technologie, dass die Wassermoleküle tatsächlich Teil der Linse werden, was einen natürlichen Widerstand gegen Trockenheit bildet. Sie imitiert Stoffe, die auf natürliche Weise auf der Außenseite jeder menschlichen Augenzelle vorkommen.

Tatsächlich sind Proclear-Kontaktlinsen die einzigen Kontaktlinsen, die die Erlaubnis der US-amerikanischen Zulassungsbehörde FDA haben, den Anspruch zu erheben: „kann Kontaktlinsenträgern, die leichte Beschwerden oder Symptome in Verbindung mit Augentrockenheit beim Tragen von Kontaktlinsen haben, verbesserten Komfort bieten.“