Tageslinsen: Sind sie das Richtige für Sie?

Kontaktlinsen sind tolle Sehhelfer im Alltag und ermöglichen dem Träger eine Freiheit, wo die Brille schon mal hinderlich werden kann. Doch welche Kontaktlinsen sind für Deinen Alltag am besten geeignet und passen zu Deinem Lebensstil? Falls Du Dir überlegst, Tageslinsen (oder Einmalkontaktlinsen) zu tragen, finden wir hier gemeinsam heraus, ob sie das richtige für Dich sind!
Kontaktlinsen gibt es in unterschiedlichen Marken, Materialien, Werten und Wechselrhythmen, da kann es schon mal schwer werden, die richtigen zu finden. 
Tageslinsen werden – wie der Name schon sagt – den Tag über getragen und am Abend weggeworfen, um den Platz für ein neues Paar am nächsten Morgen zu räumen. Andere werden jeden Monat oder sogar nur einmal jährlich gewechselt.
Es hilft, sich seinen Alltag und Freizeitaktivitäten einmal vor Augen zu führen, um herauszufinden welcher Rhythmus der beste ist. Jeder Rhythmus hat seine eigenen Stärken. Schauen wir uns mal die von einem täglichen Wechsel an:


Die Vorteile von Tageslinsen

  • Sie müssen nicht gereinigt werden – vergiss die abendliche Reinigungsprozedur oder die Parade von Pflegemitteln. Am Ende eines langen Tages kannst du sie einfach wegwerfen und ins Bett gehen. 
  • Tageslinsen haben den einfachsten, leicht zu merkenden Wechselrhythmus – keine Kalendererinnerungen mehr zum Wechseln der Kontaktlinsen. 
  • Einweg-Tageslinsen sparen Zeit – Neben der Einsparung der täglichen Reinigungszeit kannst du auch immer ein Ersatzpaar dabei haben, das Dir einen Weg nach Hause erspart, sollte es mal Probleme geben.
  • Sie können womöglich bei Augenallergien helfen – Da sie Fremdstoffen weniger Zeit geben, sich abzulagern, geben Tageslinsen Allergien eine geringere Chance, aufzuflammen. Außerdem ist eine frische, glatte Linsenoberfläche jeden Tag sanfter zu gereizten Augen und hat einen hohen Tragekomfort dank hoher Sauerstoffdurchlässigkeit.
  • Großartig für Teenager! Wie viele Eltern wünschten, sie könnten das sagen? Mit allem, was so los ist, von Schule über Sport bis zum gesellschaftlichen Leben, vergessen oder ignorieren Teenager oft das Reinigen und Wechseln ihrer Kontaktlinsen. Die Vernachlässigung  der Kontaktlinsenpflege kann eine Gefahr für Augen darstellen, aber Tageslinsen machen die Reinigung überflüssig und das Wechseln zum Kinderspiel.
  • Apropos Spiel: Gerade im Bereich Cosplay (Verkleiden als eine Figur aus Popkultur) sind farbige Linsen ein sehr beliebtes Mittel, um besonders nah an das zu imitierende Idol heranzukommen. Natürlich machen auch hier Linsen zum einmaligen Gebrauch am meisten Sinn.
  • Auch wenn Du torische Kontaktlinsen oder multifokale Linsen brauchst, musst Du nicht auf Deine präferierte Linsenart verzichten – innovative Hersteller haben heutzutage torische Linsen in beinahe jeder Form verfügbar.

 

Das sollte nicht unerwähnt bleiben


Da sie jeden Tag im Müll landen, müssen natürlich mehr Linsen gekauft werden – und zwar eine Schachtel für jedes Auge! Das bedeutet, ein 30-tägiger Vorrat besteht aus ganzen 60 Kontaktlinsen. Monatslinsen-Träger kommen da natürlich mit weniger Stückzahlen weg, haben aber dafür die Pflegeprodukte. Harte Kontaktlinsen müssen hingegen eigentlich gar nicht gewechselt werden, es sei denn, sie sind Beschädigt – dafür sind Tragegefühl, Eingewöhnungszeit und Preis eine völlig andere Hausnummer.
Ihr Optiker oder Augenarzt wird Ihre Augen untersuchen, um die richtige Sehstärke zu bestimmen. Auch wenn man Tageslinsen oder einen anderen Wechselrhythmus größtenteils auf Grundlage eigener Vorlieben wählen kann, kann Ihr Kontaktlinsen-Spezialist helfen, die Vorteile und Nachteile auf Grundlage seines Fachwissens und seiner Erfahrungen abzuwägen. Es gibt schließlich so viele Faktoren, die nur ein Experte kennen kann – Dioptrien, Hornhaut-Verkrümmung, Beschaffenheit der Augen und vieles mehr. 

 

Fazit: Es liegt im Auge des Betrachters


Am Ende liegt es also ganz an Dir, welcher Wechselrhythmus zu Dir passt. 


Das Einmalkontaktlinsen-Programm von CooperVision heißt übrigens Singles™ und umfasst Kontaktlinsen verschiedenster Materialien und Eigenschaften. Da wir zudem für jeden Geldbeutel das richtige Produkt haben, ist wirklich für jeden etwas dabei!
Informiere Dich und finde auch gleich in unserem Quiz heraus, welches Produkt zu Dir passen könnte!

Bitte beachte: Nichts in diesem Artikel ist als medizinische Beratung auszulegen, noch ist es als Ersatz für die Empfehlungen eines medizinischen Fachmannes gedacht. Man darf nie vergessen, dass es sich bei Kontaktlinsen um ein medizinisches Produkt handelt und wenn konkrete Fragen auftreten, man sich an einen Kontaktlinsen-Spezialisten wenden sollte.
 

 auf Facebook teilen    |    auf Twitter teilen    |    mit WhatsApp teilen


More Blog Posts