Die Kontaktlinsenanpassung

Der erste Schritt mit Ihren neuen Kontaktlinsen

Für Sie von CooperVision®

Herzlichen Glückwunsch zu mehr Freiheit - mit der optimalen Sehkorrektur, die am besten zu Ihrem ganz individuellen Lebensstil passt.

Sie haben eine großartige Entscheidung getroffen.
Mit der Entscheidung zum Tragen von Kontaktlinsen haben Sie alles richtig gemacht. Aus Erfahrung wissen wir, dass viele neue Kontaktlinsenträger, die zusätzlich auch Brille tragen, das Beste aus diesen beiden Welten zu schätzen wissen.

Ihre neuen Kontaktlinsen.
Gemeinsam mit Ihrem Kontaktlinsenspezialisten wird Sie unser Programm "my lens life" begleiten und Ihnen beratend zur Seite stehen, denn wir wissen, dass der Beginn des ersten Tragens von Kontaktlinsen Fragen aufwerfen kann. Schauen Sie sich gerne folgendes Video an. Sie werden feststellen, dass Ihre neuen Kontaktlinsen Sie ein ganzes Leben lang begleiten können.

Der erste Schritt: Starten Sie mit der Kontaktlinsenanpassung.

Für alle, die zum ersten Mal Kontaktlinsen ausprobieren, ist eine Kontaktlinsenanpassung der erste Schritt, um die Freiheit der Sehkorrektur zu genießen, die sich ganz Ihrem Lebensstil anpasst.

Wie viel Zeit muss ich für die Anpassung einplanen?

Ein Termin zur Anpassung von Kontaktlinsen dauert durchschnittlich etwa 30-60 Minuten.

Was passiert während der Anpassung meiner Kontaktlinsen?

Während des Termins möchte der Augenoptiker herausfinden, welche Kontaktlinsen am besten zu Ihnen, Ihrem Lebensstil und Ihrer Preisvorstellung passen. Auch wird Ihnen die Handhabung und die Pflege von Kontaktlinsen erklärt. Sollten keine passenden Kontaktlinsen vorrätig sein, werden diese von Ihrem Kontaktlinsenspezialisten oder Ihrer Kontaktlinsenspezialistin bestellt.

Wie setze ich meine Kontaktlinsen auf und ab?

Im zweiten Teil der Anpassung wird Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre Kontaktlinsen auf- und absetzen. Das klingt zunächst erst einmal kompliziert, aber keine Sorge - Übung macht den Meister.
Nutzen Sie diese Gelegenheit, um noch offenen Fragen zu klären.

Die Kontaktlinsen testen.

Nach der Anpassung bekommst Du die Anpasslinsen zum Testen für ca. eine Woche mit nach Hause, abhängig vom Zeitpunkt des vereinbarten Kontrolltermins. Testen Sie die Kontaktlinsen ganz in Ruhe und berichten Sie Ihrem Anpasser oder Ihrer Anpasserin von Ihrem Trageerlebnis während des Kontrolltermins.

Die Mythen rund um die Kontaktlinsen.

Menschen haben oft Berührungsängste mit der Kontaktlinse, da viele Mythen existieren. Diese klären wir jetzt auf.

1. Kontaktlinsen sind unbequem.
Mit den weichen Kontaktlinsen aus Silikonhydrogel können Sie sich auf einen lang anhaltenden Komfort freuen. Einige Kontaktlinsen können sogar über Nacht bis zu 30 Tage und 29 Nächten getragen werden.

2. Kontaktlinsen sind teuer.
Die Auswahl an Kontaktlinsen ist groß - passend für jedes Budget und jeden Lebensstil.

3. Kontaktlinsen sind schwer auf- und abzusetzen.
Machen Sie sich keine Sorgen. Ihr Kontaktlinsenspezialist oder Ihre Kontaktlinsenspezialisitin wird dafür sorgen, dass Sie mit der Anwendung Ihrer Kontaktlinsen vollkommen zufrieden sind. Das Auf- und Absetzen wird zur Routine.

4. Kontaktlinsen können nicht während des Sports getragen werden.
Kontaktlinsen sind ideal für viele Sportarten. Im Gegensatz zu Brillen können Sie nicht zerbrechen oder von der Nase runterrutschen.

5. Kontaktlinsen könnten hinter mein Auge rutschen.
Dies ist ein weit verbreitetes Gerücht. Das die Kontaktlinse hinter das Auge rutscht, ist jedoch physisch nicht möglich.

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten
Fragen sowie weitere Informationen.